Saisonabschluss der BOE-Meisterschaft in Schwanden

Am kommenden Samstag steht das traditionsreiche Bergrennen nach Schwanden auf dem Programm, welches in diesem Jahr auch den Abschluss der BOE-Strassenmeisterschaft 2017 bildet. Jedermann und jede Frau, egal ob Teil der Generation X, Y oder Z, ob Babyboomer oder gar 68er, ist herzlich dazu eingeladen, den Streckenrekord von Andreas Schweizer aus dem Jahr 2015 zu brechen. Einzige Bedingung: Auch die Digital Natives müssen vor Ort erscheinen und die Strecke physikalisch absolvieren, das Hochladen einer elektronischen Datei reicht nicht aus.

AS aus A legte die 7.6 km und 530 Hm in 19:12 zurück. Angehörige der Null-Bock-Generation werden diese Zeit mit Bestimmtheit nicht unterbieten.

Ausschreibung Bergrennen Gunten-Schwanden

4640cookie-checkSaisonabschluss der BOE-Meisterschaft in Schwanden

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.