Homepage 2.0

Nach zwölf Jahren erhält der Webauftritt des VC Oberhofen ein Facelifting. Die im 2004 geborene Homepage wäre in Menschenjahren gesehen noch ein Teenager, im IT-Bereich ist sie bereits hochbetagt. Aus diesem Grund haben wir ihr eine Botox-Spritze in Form von neuen Technologien verpasst.

Neben dem aufgefrischten und modernen Look steht insbesondere die einfache Bearbeitung von Inhalten im Vordergrund. So können zukünftig mehrere Redakteure ohne grosse technische Kenntnisse orts- und zeitunabhängig Berichte erstellen und in Echtzeit publizieren. Dies nicht nur weltweit zu jeder Tages- und Nachtzeit, sondern auch auf sämtlichen handelsüblichen Endgeräten wie PC, Mac, Tablet und Smartphone.

Ihnen, liebe Besucherinnen und Besucher, möchten wir dadurch vermehrt aktuelle und spannende Berichte aus dem Clubleben auf Ihre iPads, Androids und iPhones übermitteln. Dank der Kommentarfunktion können Sie sich nun auch höchstpersönlich mit Ihrer Meinung einbringen. Wir sind gespannt auf Ihre Rückmeldungen.

Der Vorstand wünscht Ihnen viel Freude mit der neuen Homepage.

Grab Aschi findet die neue Homepage dä Gipfel!
2990cookie-checkHomepage 2.0

Ein Gedanke zu „Homepage 2.0

  1. vco äti Antworten

    dass isch de , en toiie gschänkte
    aabe gsi ,
    mit schöne unvergässliche
    begägnige bis zur
    WELTPRESSE ,
    ungloublich ,dank VCO oberhofe !
    sigi/elsbeth/moritz/annemarie/räffu.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.